April 22, 2019

Probentage Windberg

Eine Woche voll Musik und guter Laune

Im April war es wieder so weit: Die Orchesterfahrt zu den Probentagen des GJO in der Jugendbildungsstätte im Kloster Windberg stand an. Vom 22.04.-28.04.2019 konnten wir uns wieder eine ganze Woche lang nur der Musik widmen und uns auf die anstehenden Sommerkonzerte vorbereiten.

Geprobt wurde drei mal täglich in kleinen Besetzungen angeleitet von den jeweiligen Stimmgruppenführerinnen und Stimmgruppenführer, aber auch im Tutti im großen Saal unter der Leitung von Hedi Gruber. Die großen Stücke des nahenden Sommerkonzerts haben uns allen dabei einiges abverlangt: The Phantom of the Opera und Ich denke oft an Piroschka hatten die ein oder andere kritische Stelle inne, die gegen Ende der Probentage jedoch einwandfrei vom ganzen Orchester gemeistert wurde. Gute-Laune-Nummern wie Mambo Nr. 5 oder It's raining Men waren morgens gern gesehene Wachmacher, um das Ensemble auf den kommenden Probentag einzustimmen. Während tagsüber fleißig an zahlreichen Stücken gefeilt wurde, war abends die Motivation immer noch hoch für die ein oder andere spontane Jam-Session. Auch der Spaß kam nicht zu kurz bei den zahlreichen Abenden im Stüberl und mit musikalischen Einlagen beim legendären bunten Abend.

No items found.