Liebe Frau Gruber, Liebes Orchester,

ich kann nicht anders, ich muss Euch zusätzlich zu dem Applaus beim Konzert noch eine Dankes-, Lobes-, ja fast schon eine Liebesemail schreiben, denn All In One hat bei mir was ausgelöst was ich noch bei keiner Veranstalltung empfunden habe. Ihr habt mich vom ersten Stück an "wegblasen", "weggestrichen", "weggessungen" , emotional gepackt und dreieinhalbstunden lang in Musik gewogen. Ich hab gelacht, geweint, gesungen, gestaunt, gegrinst, gepfiffen und euch bewundert,das tue ich noch jetzt. Mein Besuch war am Dienstag, am Mittwoch bekam ich leider keine Karte mehr aber das gab mir die Zeit Euren Intro-Film im Foyer des alten Speichers anzuschauen.
Ich erlebe viele der Gefühle im Augenblick nochmal nach, denn ich habe meinem Arbeitskollegen von dem Konzertbesuch erzählt und war sofort wieder in einer Begeisterung, die ich sonst so nicht habe.
Aus diesem Grund schreibe ich euch und möchte einfach nur Danke sagen für dieses wahnsinns Konzert. Danke!
Den Termin für nächstes Jahr habe ich mir schon im Kalender eingetragen, ich sehe und höre euch am 18.06.2016 und kann es kaum erwarten.
Viele herzliche Grüße von einem neuen Fan der Euch bis zum 23.06.2015 19:30Uhr noch nicht kannte

Wolfgang